Neue Impulse für Pörtschach

Pörtschach noch lebenswerter zu machen, steht im Mittelpunkt all unserer Aktivitäten. Die Pörtschacher wissen selbst am besten, in welchen Bereichen unser Heimatort noch Verbesserungspotential hat – ihren Meinungen wird 9210.at Gehör verleihen

Pörtschach hilft!

Zu einem lebenswerten Ort gehört es auch, dass wir in Zeiten der Krise zusammenhalten und deshalb haben wir kurzfristig ein Projekt zur „Coronahilfe“ in Pörtschach initiiert

MEHR INFOS

Interessante Fakten über Pörtschach

2.810
Einwohner
3.390
Gästebetten
€329,-
Gemeindeschulden pro Kopf
12,64 km²
Fläche (alle Daten von Statistik Austria)

News

Gutschein-Placebo statt Soforthilfe für Pörtschach

Die 9210.at-Idee einer Gutschein-Aktion zur schnellen Hilfe für Bevölkerung und […]

Bericht in der Kärntner Woche

Wir wenden uns mit ersten Maßnahmen des vorgeschlagenen Hilfspakets direkt an den Gemeinderat […]

Bericht in der Kärntner Woche

Ein Hilfspaket für Pörtschach Die Denkfabrik 9210.at fordert ein Hilfspaket, […]

Alle Beiträge ansehen

Facebook

FAQ – Frequently Asked Questions

Was genau ist 9210.at?

9210.at ist ein Verein, der es sich zum Ziel gemacht hat, Pörtschach noch lebenswerter zu machen. Die ehrenamtlichen Mitglieder engagieren sich aus eigenem Antrieb, unabhängig sowie nach bestem Wissen und Gewissen. Wir sind ausschließlich den Pörtschachern verpflichtet und folgen dem Grundsatz, dass die Bevölkerung selbst am besten weiß, in welchen Bereichen unser Heimatort noch Verbesserungspotential hat.

Wir sehen uns als Denkfabrik (oder „Thinktank“) für Pörtschach. Unser Mitglieder haben verschiedenste Hintergründe und beschäftigen sich mit speziellen Problemstellungen, erarbeiten Lösungsvorschläge und entwickeln neue Ideen zu Konzepten weiter, die dann von Entscheidungsträgern in die Praxis umgesetzt werden sollen. Der Verein ist überparteilich organisiert – natürlich haben unsere Mitglieder auch ihre individuellen politischen Meinungen, aber diese stehen ausdrücklich nicht im Mittelpunkt.

Was macht 9210.at?

Pörtschach noch lebenswerter zu machen, steht im Mittelpunkt all unserer Aktivitäten. Nachdem die Pörtschacher selbst am besten wissen, in welchen Bereichen unser Heimatort noch Verbesserungspotential hat, gehen wir proaktiv auf die Bevölkerung zu und nutzen direkt-demokratische Werkzeuge, um so ihrer Meinung Gehör zu verleihen.

Wir nehmen die Gestaltung einer Form der „Bürgerbeteiligung“ in Pörtschach nun selbst in die Hand: Wir werden, etwa mittels Umfragen, Themen identifizieren, die uns Pörtschachern wichtig sind – daraus sollen neue Impulse, in Form von konkreten Konzepten und Forderungen, abgeleitet werden und dann z.B. dem Gemeinderat näher gebracht werden.

Wer sind die Personen hinter 9210.at?

Bereits 2018 wurde die Idee dieser Denkfabrik erstmals skizziert und am 01.01.2020 wurde der Verein 9210.at schließlich von einer engagierten Gruppe von Pörtschachern gegründet. Dieses Gründungsteam besteht aus Personen mit den verschiedensten Hintergründen: Betriebswirtschaft, Gesundheitsbereich, Publizistik, Technik, Tourismus etc. Der Initiator und nun auch Vorsitzender des Vereins ist der Unternehmensberater Florian Pacher.

Die Mitglieder sind ihrem Heimatort sowie den Pörtschachern verpflichtet und wollen daher mit neuen Impulsen ihren Beitrag dazu leisten, Pörtschach noch lebenswerter zu machen.

Wie kann ich 9210.at unterstützen?

9210.at – die Denkfabrik für Pörtschach lebt vom Engagement der aktiven Mitglieder. Der Betrieb der Website, der Versand von Informationsmaterial etc. kostet aber natürlich auch Geld. Deswegen sind insbesondere auch unsere unterstützenden Mitglieder und Spender ein wesentlicher Erfolgsfaktor des Vereins. Wenn Sie uns unterstützen wollen, benützen Sie bitte einfach unser Kontaktformular – wir übermittlen Ihnen anschließend alle weiteren Informationen.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Mit dem Absenden des Formulars stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung (DSE) zu (siehe "Impressum" unten):
Zustimmung DSE

Wir halten Sie gerne mit unserem Newsletter über unsere Aktivitäten auf dem Laufenden: